Information zum Coronavirus

Liebe fiss-Nutzer,

nach der Verordnung der Landesregierung vom 16.03. müssen wir das fiss behördlich bis voraussichtlich 19. April 2020 geschlossen halten. Mit der Corona-Pandemie stehen wir alle vor einer Herausforderung, wie wir sie noch nie hatten. Entsprechend groß sind die Unsicherheiten im Umgang und die Fragen nach den Folgen für uns alle. So kommen bereits verständlicherweise die ersten Anfragen nach Stilllegung von Verträgen oder Rückzahlungen.

 

Wir sind derzeit intensiv an der Prüfung, wie wir klug und zielführend verfahren können. Sobald wir hierüber Informationen haben, werden wir Euch selbstverständlich informieren. Wir geben unser Bestes!

 

Darüber hinaus appellieren wir an Eure sportliche Solidarität. Denn eines ist sicher: Wenn alle unsere Nutzer ihre Beitragszahlungen aussetzen oder rückfordern, haben wir nicht nur das Problem einer vorübergehenden Schließung unseres Fitnesszentrums.

 

Wir sind ein Sportverein im unternehmerischen Kontext mit einer hohen Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern und Lieferanten. Aus diesem Grund wäre die Einstellung der Nutzungsbeiträge existenzbedrohend, da wir weiterhin unseren Pflichten nach-kommen müssen und werden.

 

Wir bitten Euch daher inständig, keine Mitgliedsbeiträge zurück zu buchen. Schenkt uns weiterhin Euer Vertrauen und wartet auf unsere Lösungsvorschläge, mit denen wir alle leben und vor allem überleben können! Wir arbeiten mit Hochdruck daran.

 

Wir werden Euch an dieser Stelle auf dem Laufenden halten!

 

In diesem Sinne bitten wir alle um einen besonnenen Umgang mit dieser schwierigen Situation.

Bleibt gesund, optimistisch und bewegt Euch trotzdem – am besten an der frischen Luft!

 

Vorstand SC Staig und fiss-Leistung